Informationen zum Ortsbeirat von Assmannshausen

Wiesbadener Kurier Rüdesheim 13.05.2016

Ortsbeirat will Zusammengehörigkeitsgefühl in Assmannshausen stärken

Dem Assmannshäuser Ortsbeirat gehören an (von links): Wolfgang Weinem (SPD), Inge Diehl, Ortsvorsteher Torsten Schambach (beide GfR), Bianka Rößler (WIR) und Jochen Petry (CDU). Nicht auf dem Bild sind Christian Faß und Heinz Fischer (CDU). Foto: RMB/Heinz Margielsky

ASSMANNSHAUSEN - (bad). Torsten Schambach (GfR) bleibt Ortsvorsteher in Assmannshausen. Der Ortsbeirat wählte den Hotelier, der im vergangenen Jahr Nachfolger von Helmut Petry wurde, einstimmig wieder. Schambach hatte bei der Ortsbeiratswahl die mit Abstand meisten Stimmen geholt. Auch das sei ein Grund gewesen, weshalb der Kooperationspartner CDU, der drei Sitze im Ortsbeirat hat, Schambach den Vortritt ließ. Zu stellvertretenden Ortsvorstehern wählte der Ortsbeirat in Abwesenheit von zwei CDU-Vertretern Wolfgang Weinem (SPD) und Jochen Petry (CDU).

Neu im Ortsbeirat ist die WIR, die zwar auch vor fünf Jahren angetreten war, aber keinen Sitz erringen konnte. Jetzt hat sie einen, genau wie die SPD. Neu ist auch die GfR, allerdings mit zwei altbekannten Personen: Torsten Schambach und Inge Diehl, bislang Vertreter der OGL im Ortsbeirat, sind jetzt bekanntlich bei der neu gegründeten GfR.

Für die nächsten fünf Jahre hat sich der Ortsbeirat Einiges vorgenommen. Als Erstes soll nun ein Standort für die öffentliche Toilette gefunden werden, damit sie endlich gebaut werden kann. Das Geld steht im Haushalt. Wichtig für Assmannshausen sei außerdem ein Steiger, an dem Hotelschiffe anlegen können. Vor allem aber will der Ortsbeirat Assmannshausen beleben und das Zusammengehörigkeitsgefühl stärken. Gemeinsam mit den Vereinen und interessierten Bürgern, die es bereits gebe, wie Schambach versichert, sollen Aktionen zur Ortsverschönerung geplant werden.

 

B E K A N N T M A C H U N G

Am Donnerstag, 19. Mai 2016, 19:30 Uhr,

Treffpunkt: Unterführung Assmannshausen,

findet eine Ortsbesichtigung des Ortsbeirates Assmannshausen statt.

Im Anschluss an die Ortsbesichtigung findet im Vereinshaus Assmannshausen eine Sitzung des Ortsbeirates Assmannshausen statt mit folgender

Tagesordnung:

1.

 

Niederschrift der Sitzung am 28.04.2016

2.

Toilettenanlage; Beratung der Besichtigungsergebnisse

3.

Spielplätze

4.

Platz von Julienas; Sanierung Brunnen

5.

Mitteilungen

6.

Verschiedenes